EIN EIGENER WERKZEUGKASTEN

Jeder gute Baumeister braucht seinen eigenen Werkzeugkasten. Gemeinsam mit Ihnen kann Ihr Kind anhand dieser Bauanleitung einen anfertigen.

Die folgende Aktivität ist dafür gedacht, dass Eltern und Kinder sich gemeinsam damit beschäftigen. Es wird dringend empfohlen, Kinder beim Umgang mit Materialien wie Kleber, Schere etc. zu beaufsichtigen.

Zur Vorbereitung brauchen Sie:

  • Eine leere Kosmetiktuchbox
  • Schnur oder Garn
  • Bastelpapier
  • Schere
  • Heftgerät
  • Klebeband
  • Malsachen und Deko (wie Buntstifte, Filzstifte, Farbe und Aufkleber)

Anleitung:

1. Schneiden Sie den Kunststoffteil heraus, der sich oben in der leeren Kosmetiktuchbox befindet.
2. Befestigen Sie mit Klebeband Bastelpapier an den Seiten der Kosmetiktuchbox.
3. Ermuntern Sie Ihr Kind, seinen Werkzeugkasten mit den Malsachen und der Deko zu gestalten.
4. Schneiden Sie ein Stück Schnur oder Garn ab, um es als Griff für den gestalteten Werkzeugkasten zu verwenden. Befestigen Sie die Enden mit dem Hefter auf beiden Seiten der Kosmetiktuchbox.
5. Fragen Sie Ihr Kind, welche Werkzeuge es in den fertigen Werkzeugkasten legen möchte.

}